Der tägliche Blick auf die Welt richtet sich heute auf UK und Polen. Bemerkenswert ist hauptsächlich, dass der Druck auf Saudi Arabien steigt. Man legt sich mit ihnen an.

So ein Urlaub ist ja ganz schön, aber die Welt ist derweil nicht besser geworden. “Wo anfangen?” lautet da die große Frage. In Aserbaidschan, Armenien und Serbien. Denn da, so scheint mir, wird gerade eine Entwicklung übersehen oder nur sporadisch betrachtet.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner