Der tägliche Blick auf die Welt richtet sich heute auf den Missbrauch der Jesiden durch den IS und chinesisch-amerikanische Preisblasen. Es dreht sich alles um Geld, selbst beim Stromausfall auf der Krim.

Da ich mit meinen Buchrezensionen nicht hinterkomme, werden die mir weniger wichtigen Bücher künftig im täglichen Format in kurzer Form abgehandelt. Die mir wichtigen Buchbesprechungen kündige ich wie gehabt ganz unten an und lasse sie dann bei Gelegenheit als ausführlichen Einzelpost folgen. Da ich am Wochenende zwei Bücher gelesen habe, geht es heute sogleich mit zwei kurzen Besprechungen los.

Stromausfall auf der Krim.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner

Der tägliche Blick auf die Welt richtet sich heute auf Tschetschenien. Dort tobt der IS und wird chirurgisch entfernt. Aber auch der Guardian hat Probleme, während die Lage zwischen Israel und den Palästinensern immer weiter eskaliert.

Wer einen Blick nach rechts wirft, wird einen Paypal-Spendenknopf entdecken. Wenn euch das hier was wert ist und ihr es erhalten wollt, drückt darauf. Ab 2016 werde ich dann noch Patreon einrichten, um das Ganze hier auf festere Füße zu stellen. Es wird dann auch eine Lösung für die zeitaufwändigen Podcasts geschaffen, die gerade etwas arg kurz kommen.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen Sie auf das Banner